Unser Team

Back Office

Kopf Maltry
Patrick Maltry

Geschäftsführer

Zertifikate
Sachkundebescheinigung nach § 5 ChemKlimaschutzV

meditech-service
Sandra Prause

Assistenz der Geschäftsführung


Saskia Henning
Sachbearbeitung und Serviceplanung


Marleen Hartmann

Sachbearbeitung, Bestell- und Rechnungswesen

Servicetechniker

Axel-Bathke

Axel Bathke
Autoklaven, Sicherheitswerkbänke, Zentrifugen, Brut-, Wärme- und Klimaschränke, Sicherheitsschränke, Laborabzüge

Zertifkate:
TÜV Druckbehälter, TÜV Sicherheitswerkbänke, Geräteprüfung,
Sachkundebescheinigung nach § 5 ChemKlimaschutzVbefähigte Person Zentrifugen, für Laborabzüge und Sicherheitsschränke

6

Lars Albrecht
Autoklaven, Laborspülmaschinen, Brut-, Wärme- und Klimaschränke

Zertifkate:
TÜV Druckbehälter, Geräteprüfung und Sachkundebescheinigung nach § 5 ChemKlimaschutzV

Bjoern-Budinger

Björn Budinger
Autoklaven, Sicherheitswerkbänke, Zentrifugen, Laborspülmaschinen, Laborabzüge

Zertifkate:
TÜV Druckbehälter, TÜV Sicherheitswerkbänke,
Geräteprüfungbefähigte Person Zentrifugen, für Laborabzüge und Sicherheitsschränke

Björn Dannemann
Autoklaven, Zentrifugen, Sicherheitsschränke, Laborabzüge

Zertifikate:
TÜV Servicetechniker Sicherheitswerkbänke
Befähigte Person für Laborabzüge und Sicherheitsschränke

Wir schaffen Vertrauen und sorgen für Ihre Sicherheit!
DIN EN ISO 9001:2015
TÜV befähigte Person für Druckbehälter und Rohrleitungen
Geräteprüfung nach DIN VDE 0701-0702

Historie:

  • 1971 Erste Erfahrungen vom späteren Firmengründer Hubert Maltry in der Reparatur und Wartung von medizinischen und pharmazeutischen Sterilisatoren bei einem Münchener Hersteller.
  • 1975 Erweiterung des Arbeitsbereiches im technischen Service durch den Wechsel zu einem Hamburger Laborgerätehersteller.
  • 1978 Entwicklung und Fertigung der ersten Steuerungen für diese Geräte.
  • 1982 Gewerbeanmeldung zur selbständigen Entwicklung, Fertigung und Installation elektromechanischer und elektronischer Steuerungen.
  • 1989 Gründung der Firma Hubert Maltry Mess- und Regeltechnik.
  • 1992 Gründung der Meditech Service GmbH mit dem Schwerpunkt Wartung und Reparatur von Laborgeräten.
  • 1999 Übernahme von einem in Konkurs gegangenen Hamburger Laborgerätehersteller und erste Eigenfertigung von Autoklaven, Dampftöpfen und Wasserbädern.
  • 2002 Eintritt von Patrick Maltry in das Unternehmen als Mitarbeiter im techn. Service
  • 2004 Erste Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 / 2000
  • 2005 Übernahme der Serviceleitung durch Patrick Maltry
  • 2007 Kooperation mit einem deutschen Fertigungspartner für Autoklavenkammern und gemeinsame Entwicklung und Fertigung der Evo® Laborautoklaven.
  • 2009 Gemeinsame Geschäftsführung von Hubert und Patrick Maltry
  • 2014 Übernahme der Unternehmensleitung durch Patrick Maltry
  • 2017 25 Jähriges Jubiläum und Umzug in die neuen Geschäftsräume